Große Aufregung am Freitagabend in der Karlsruher Sports-Bar

Karlsruhe (er24/jal) - Gegen 17.50 Uhr war es zu einem Brand eines in der Küche installierten Verteilerkasten gekommen. Die starke Rauchentwicklung löste die Brandmeldeanlage des Objekts aus.

Foto: Roma Rossel/Einsatz-Report24

Feuerwehr konnte rechtzeitig handeln

Die sofort anrückenden Kräfte der Berufsfeuerwehr Karlsruhe mit der Komponente Sonderlöschmittel und der Freiwilligen Feuerwehr Karlsruhe, Abteilung Neureut konnten den Brand des Verteilerkastens im Inneren rasch bekämpfen. Die Sportsbar war beim Eintreffen der Rettungskräfte bereits geräumt. Verletzte gab es daher glücklicherweise keine.

Technischer Defekt war die Brandursache

Zur Entrauchung des Gebäudes wurden im Anschluss Lüfter eingesetzt. Auch eine benachbarte Firma musste durch die Feuerwehr kontrolliert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Vermutlich handelte es sich um einen technischen Defekt, welche zum Brandausbruch führte.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank