Current track
Title Artist


Fußgänger in Gernsbach umgefahren und geflüchtet: Polizei sucht dringend Zeugen

Gernsbach (pol/bo) Die Polizei sucht derzeit Zeugen zu einem Unfall, der sich gestern in Gernsbach an der Kirche ereignet hat. Ein bislang unbekannter PKW- Fahrer hatte dabei einen älteren Fußgänger umgefahren und war dann geflüchtet.

Symbolbild: Fotolia

  • Weitere Beiträge in: Blaulicht

Fußgänger schwer verletzt

Am Karfreitag, gegen 10:45 Uhr, ging ein älterer Fußgänger in der Ebersteingasse in Richtung Kirche. Da dort kein Gehweg ist, ging er am rechten Fahrbahnrand. Der Fußgänger wurde von einem langsam in gleicher Richtung fahrenden PKW erfasst und zu Boden gestoßen. Hierbei zog sich der Fußgänger schwere Verletzungen zu, die eine stationäre Aufnahme in einer Klinik zur Folge hatte.

Unfallfahrer flüchtet

Der Unfallverursacher hielt kurz an, sprach mit dem Verletzten, dass er kurz weg müsse aber gleich wieder zurückkomme. Danach fuhr er weg und kam nicht mehr an die Unfallstelle zurück.

Polizei sucht Zeugen

Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen Mann, 60 Jahre alt, mit einem grauen PKW handeln. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Gaggenau, Telefon 07225 / 98870, in Verbindung zu setzen.