Ettlinger Hähnchenbude steht in Flammen - die neue welle

Ettlinger Hähnchenbude steht in Flammen

Ettlingen (er24/jw) - In der Nacht hat die Feuerwehr eine brennende Hähnchenbude vor einem Ettlinger Einkaufzentrum gelöscht. Die Brandursache ist noch ungeklärt, die Ermittlungen laufen.

Foto: Aaron Klewer/ Einsatz-Report24

Grillwagen brennt lichterloh

Um kurz nach 3 Uhr am frühen Sonntagmorgen meldete ein Zeuge per Notruf den in Flammen stehenden Hähnchenwagen auf dem großen Parkplatz beim Kaufland in der Zehntwiesenstraße in Ettlingen.

Hilfe für Hähnchen kommt zu spät

Der feststehende Imbisswagen für Grillhähnchen stand beim Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand. Für die beliebte Anlaufstelle für knackige Hähnchen kam jedoch jede Hilfe zu spät. Die Bude brannte komplett aus.

Brandursache noch unklar - Ermittlungen laufen

Die Brandursache ist bisher noch unklar. Ein technischer Defekt kann nicht ausgeschlossen werden. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Ettlingen war mit rund 20 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


[There are no radio stations in the database]
  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank