Bad Wildbad: Brand in metallverarbeitendem Betrieb

Bad Wildbad (pol/lk) - Ein Brand in einem Firmengebäude in Bad Wildbad-Calmbach hat am Freitagfrüh einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Am Ende ist jedoch alles glimpflich ausgegangen.

Foto: Symbolbild/Adobe Stock

Brennende Maschine in Firmengebäude

Am frühen Freitagmorgen um kurz vor 5 Uhr ist die Feuerwehr zu einem Brand in einem metallverarbeitenden Betrieb in der Calmbacher Uferstraße gerufen worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Maschine brannte, die Einsatzkräfte hatten die Flammen schnell unter Kontrolle.

Viertel Million Euro Sachschaden

Der Brand war durch einen technischen Defekt an der Maschine ausgebrochen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 250.000 Euro.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank