Acht Verletzte nach Brand in Mehrfamilienhaus in Karlsruhe-Daxlanden

Karlsruhe (pol/lk) - Eine defekte Spülmaschine hat für einen Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Karlsruhe-Daxlanden gesorgt. Dabei sind acht Bewohner leicht verletzt worden.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Technischer Defekt an Spülmaschine

Im sechsten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der August-Dosenbach-Straße in Karlsruhe-Daxlanden hat es am Sonntagnachmittag gegen 16.15 Uhr gebrannt. Das Feuer wurde offenbar in der Küche durch einen technischen Defekt an der Spülmaschine ausgelöst worden. Die Feuerwehr rückte aus und hatte die Flammen rasch unter Kontrolle.

Acht Bewohner leicht verletzt

Bei acht Hausbewohnern kam es zu einer leichten Rauchgasvergiftung. Drei von ihnen mussten zur Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Brandwohnung sowie die Nachbarwohnung sind aufgrund der starken Rauchentwicklung momentan unbewohnbar. Die August-Dosenbach-Straße war für gut zwei Stunden gesperrt.

 


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank