Current track
Title Artist


Auf Gegenfahrbahn geraten: 18-Jähriger bei Kuppenheim schwer verletzt

Kuppenheim (pol/bo) Am Sonntagnachmittag, gegen 14:35 Uhr, ereignetet sich auf der L 77, Unterführung unter der B 462, ein Verkehrsunfall bei dem eine Person schwer und drei Personen leicht verletzt wurden.

Symbolbild: Fotolia

Auf Gegenfahrbahn geraten

Ein 18-jähriger Fahrer eines Mini Coopers befuhr die L 77, von Kuppenheim kommend, und wollte auf die B 462 in Richtung Rastatt weiterfahren. Nach der Unterführung der B 462 kam er in der Rechtskurve, aus bislang unbekannter Ursache, auf die Gegenfahrbahn und kollidiert mit einem entgegenkommenden Peugeot eines 54-jährigen.

18-Jähriger schwer verletzt

Der Fahrer des Mini Coopers erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Zwei Mitfahrer sowie der Peugeotfahrer wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Unterführung bis 16:30 Uhr gesperrt werden.