Tödlicher Verkehrsunfall auf der B3 bei Baden-Baden

Baden-Baden (pol/lk) - Eine 82-jährige Frau ist nach einem schweren Unfall auf der B3 bei Baden-Baden im Krankenhaus gestorben.

Foto: Symbolbild/Pixabay

Beim Abbiegen Transporter übersehen

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der B 3 zwischen Haueneberstein und der Autobahnanschlussstelle Rastatt-Süd ist eine Autofahrerin am Abend in einem Klinikum gestorben. Die 82-Jährige war nach ersten Ermittlungen kurz nach 16 Uhr aus einem Feldweg auf die Bundesstraße eingebogen und übersah dabei offenbar einen aus Richtung Autobahn kommenden Transporter.

Rentnerin wird eingeklemmt und stirbt

Durch den Zusammenprall wurde die Rentnerin in ihrem Mercedes eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Schwerverletzt wurde sie in eine Klinik gebracht, wo sie wenig später verstarb. Der Fahrer des Transporters wurde leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme war die Bundesstraße bis kurz vor 18 Uhr voll gesperrt und der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.


  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank