Current track
Title Artist


Author: as

Page: 4

Karlsruhe (pm/as) Gerichtsstreit hin oder her: Wie geplant beginnt nach den Vor- und Abrissarbeiten jetzt der Neubau am Karlsruher Wildparkstadion.  Am kommenden Montag hat die Stadt deswegen vor Ort eingeladen – dann ist erster Spatenstich an der Ostkurve.
Karlsruhe (pol/as) Auf der A5 ist am Karlsruher Dreieck ein LKW in Brand geraten. Der Laster war Richtung Frankfurt unterwegs und hat Bitumen geladen. Die A5 Richtung Norden ist gesperrt. Die Polizei warnt vor der Gefahr einer Explosion. Weil bald der Feierabendverkehr beginnt, wird mit dicken Staus in und um Karlsruhe gerechnet.
Pforzheim / Enzkreis (as) Helle Flammen lodern in den Nachthimmel, es stinkt nach beißendem Qualm, Blaulichter von Polizei und Feuerwehr zucken über Hausfassaden – diese Bilder haben sich Anwohnern in Pforzheim, Singen, Remchingen, Ersingen und Neuenbürg in den letzten Nächten geboten. Grund: ein Unbekannter hat geparkte Autos angezündet. Autobesitzer können sich bei solchen Brandserien kaum schützen. Wird man Opfer eines Feuerteufels, ist die große Frage: wer zahlt den Schaden?
Rheinzabern (pol/as) Ein Mann aus Rheinzabern in der Südpfalz hat nichtsahnend harmlose Socken und Schuhe im Internet bestellt – und fand sich mitten in einem wahren Krimi wieder. Als das Paket geliefert wurde, hat es daraus verdächtig getickt. Die Polizei kam mit einem Spezialkommando. Die Häuser in der Nachbarschaft wurden geräumt und das Paket mit aller Vorsicht untersucht – dann gab’s aber schnell Entwarnung. Schuld am Ticken war: eine Weihnachtskarte
Neuenbürg/Kämpfelbach-Ersingen/ Pforzheim (pol/as) Autobesitzer im Raum Pforzheim sind in Alarmbereitschaft: Seit Tagen zündet ein Feuerteufel nachts geparkte Autos an. In der Nacht auf Dienstag musste die Feuerwehr in Neuenbürg und Kämpfelbach-Ersingen ausrücken, um Fahrzeugbrände zu löschen. Insgesamt gingen fünf Autos durch Brandstiftung in Flammen auf, ein sechstes wurde dadurch beschädigt, ebenso wie eine Hausfassade. Schaden: Über 150.000 Euro. Die Polizei ist bei den Ermittlungen auf Zeugenhinweise angewiesen.
Karlsruhe / Baden-Baden (as) Probleme mit der Internetverbindung, dem Telefon oder Fernsehen? Das ist im Moment nicht unwahrscheinlich für viele Unitymedia-Kunden in Karlsruhe,  Baden-Baden und Umgebung. Das Unternehmen meldet selbst eine Störung seit Mittwochabend. 
Stuttgart / Karlsruhe (pol/as) Die Polizei im Südwesten hat einen empfindlichen Schlag gegen die Partydrogen-Szene gelandet. Bei Durchsuchungen auch im Landkreis Karlsruhe wurden nicht nur kiloweise Stoffe zur Herstellung von Pillen und Trips gefunden – die Fahnder haben auch eine Drogenküche zerstört, bevor dort Kriminelle ihre gefährlichen Mischungen anrühren und in der hiesigen Partyszene in Umlauf bringen konnten. Drei Verdächtige kamen vor den Haftrichter.
Ettlingen/Linkenheim / Leopoldshafen (pol/as) Das war wahrlich Glück im Unglück: Eine orientierungslose Seniorin aus Ettlingen läuft am Dienstagnachmittag an der Bahnböschung zwischen Linkenheim und Leopoldshafen, die herannahende Straßenbahn schrillt – sie rutscht ab und rollt Richtung Gleise. Mit dem Kopf prallt die 76-Jährige gegen die Bahn und wird wie durch ein Wunder nur leicht verletzt.
A5 /Rastatt/ Ötigheim (pol/as) Ein bisschen wie im falschen Film: Ein Überholmanöver auf der A5 bei Rastatt war am Dienstagabend schief gegangen und eine Autofahrerin kam ins Schleuder, prallte in die Leitplanken und blieb entgegen der Fahrspur stehen. Als Zeugen helfen wollten, rochen sie Alkohol im Wagen und nahmen der Unfallfahrerin den Schlüssel ab. Die kramte ihren Zweitschlüssel raus und kurvte weiter. Die Zeugen nahmen die Verfolgung, kesselten das Auto ein und zwangen sie zum Anhalten.
Pforzheim (pol/as) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brennen in Pforzheim-Maihälden nahezu zeitgleich fünf Autos, darunter auch Luxuskarossen. Drei umstehende Wagen und Hausfassaden werden beschädigt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der Schaden: Rund eine Viertel Million Euro. Jetzt sind die Ermittler auf der Suche nach einem wichtigen Zeugen.