Author: dnw

Page: 7

Stutensee (dpa/tk) - In Stutensee-Blankenloch ist es am Abend zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz, ein Bewohner wurde leicht verletzt. Der entstandene Schaden liegt bei 200.000 Euro.
Karlsruhe (pm/tk) - Die letzte Behinderung aus dem Karlsruher Schienenchaos endet: Ab heute fährt die Tramlinie 2 wieder bis Knielingen-Nord.
Pfinztal-Berghausen (pm/svs) - Ab heute ist die B293 in Pfinztal-Berghausen voll gesperrt. Das bedeutet für viele Pendler weite Umwege. Die Fahrbahn wird grundlegend saniert. Die Sperrung geht bis zum 20. September. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet, über die B10 in Richtung Grötzingen, dann über die B3 nach Weingarten und von dort über die L559 nach Jöhlingen.
Bruchsal/ Stuttgart (dpa/svs) - Weil er Mitglied in der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK war, ist ein Mann aus Bruchsal zu einer Bewährungsstrafe von etwas mehr als einem Jahr verurteilt worden.  Inzwischen hat sich der 37-Jährige offenbar vom PKK-Gedankengut distanziert.
Rastatt (pol/svs) - In Rastatt ist ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Die beiden Streithähne waren der Polizei schon bekannt, da sie immer mal wieder Meinungsverschiedenheiten haben. Diesmal allerdings ist einer der Nachbarn völlig ausgerastet.
Offenburg/Karlsruhe (ots/svs) - Endlich ist es soweit - die Sommerferien beginnen. Jetzt steht bei Vielen Spaß und Erholung im Vordergrund. Damit diesem Vorhaben nichts im Wege steht, bitten die Deutsche Bahn AG und die Bundespolizei eindringlich darum, Gleisen und Oberleitungen fern zu bleiben. Bahnanlagen sind keine Abenteuerspielplätze.
Karlsruhe/Waghäusel (pol/tk) - Nach einer eskalierten Party im Karlsruher Schlossgarten stellt die Polizei einem jungen Mann aus Waghäusel den Einsatz in Rechnung. Der 20-Jährige muss 1.500 Euro zahlen.
Rastatt (pm/jal) - "Je mehr geimpft sind, umso freier werden wir wieder sein", mit diesem Satz bringt es Bundeskanzlerin Merkel genau auf den Punkt. Damit sich auch in Rastatt möglichst viele Menschen impfen lassen können, hat die Stadt gemeinsam mit dem mobilen Impfteam des Landkreises einige Impfaktionen vor Ort organisiert. Einer dieser Termine ist Heute am Mittwoch.
Stuttgart (dpa/jal) - Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Scheidungen in Baden-Württemberg leicht zurückgegangen. Wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte, gingen 18 081 Ehen in die Brüche. Das sind knapp fünf Prozent weniger als im Jahr davor - gleichzeitig aber auch rund 40 Prozent mehr als noch im Jahr 1980. Die meisten Ehen seien 2020 im sechsten Ehejahr geschieden worden, insgesamt 870. Im "verflixten" siebten Ehejahr waren es 869.
Schwegenheim (pol/tk) - Ein spektakulärer Unfall hat sich auf der B9 bei Schwegenheim ereignet. Ein Lkw-Fahrer verliert die Kontrolle und drückt einen Pkw in die Leitplanke.

  • https://dieneuewelle.cast.addradio.de/dieneuewelle/simulcast/high/stream.mp3?ar-distributor=ffa0
  • die neue welle
    blank
  • https://dieneuewelle-80er.cast.addradio.de/dieneuewelle/80er/mp3/high
  • 80er
    blank
  • https://dieneuewelle-90er.cast.addradio.de/dieneuewelle/90er/mp3/high
  • 90er
    blank
  • https://dieneuewelle-heartbeat.cast.addradio.de/dieneuewelle/heartbeat/mp3/high
  • Heartbeat
    blank
  • https://dieneuewelle-lounge.cast.addradio.de/dieneuewelle/lounge/mp3/high
  • Lounge
    blank