Current track
Title Artist


Author: boe

Im Zusammenhang mit einem Vorfall der sich gestern auf der der L549 bei Kandel ereignet hat, warnt die Polizei vor der Betrugsmasche "Autobahngold". Betrüger versuchen hierbei, aus einer angeblichen Notlage heraus, wertlosen Schmuck als Pfand für Bargeld zu tauschen. Die Polizei rät: Wenden Sie sich im Zweifelsfall immer an die Polizei.
Freiburg (dpa/lsw/bo) Lifte stehen still, Schneekanonen bleiben außer Betrieb: Dem Wintersporttourismus im Südwesten ist es zu warm, es fehlt Schnee. Entscheidend für die Saisonbilanz sind die kommenden Wochen. Die Skiliftbereiber hoffen daher auf den baldigen Wintereinbruch mit niedrigen Temperaturen und Schneefall.
Mühlacker (pol/bo) Durch eine starke Polizeipräsenz konnten am Freitagabend in einer Gaststätte in  Mühlacker-Enzberg Anfeindungen und Ausschreitungen zwischen Mitgliedern eines Pforzheimer Motorradclubs und Personen in der Gaststätte verhindert werden.
Karlsruhe (dpa/lsw/bo) Wohnraum in den begehrten Südwest-Städten ist knapp, der Bedarf riesig. Wer ohnehin am Existenzminimum lebt oder in Not gerät, kann die Mieten nicht bezahlen und landet schlimmstenfalls auf der Straße. Das trifft zunehmend auch auf Familien zu. Auch in Karlsruhe ist die Zahl der obdachlosen Familien seit 2012 gestiegen.
Landau/Birkenweiler (pol/bo) Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Abend bei Birkenweiler ereignet hatte, wurde ein 60-Jähriger schwer verletzt. Er war mit seinem Pkw von der Straße abgekommen und hatte sich in der Folge überschlagen. Laut Polizei stand der Mann unter Alkoholeinfluss.
Edenkoben (pol/bo) Die Masche ist altbekannt, dennoch versuchen Betrüger immer wieder Opfer damit um ihr Geld zu bringen. Weil es erneut Anrufe von falschen Enkeln in Edenkoben und Maikammer gegeben hat, mahnt die Polizei erneut zur Vorsicht.
  Karlsruhe (pm/bo)  Am Freitagabend fand in Karlsruhe eine Polizeikontrolle im fließenden Straßenverkehr statt. Insgesamt fünf Beamte des Polizeirevier West in Karlsruhe positionierten sich 1,5 Stunden lang in der Lameystraße in Karlsruhe-Mühlburg und kontrollierten vorbeifahrende Fahrzeug nach Alkohol und Drogen am Steuer.
Karlsruhe (pol/bo) Die Polizei Karlsruhe sucht derzeit Zeugen und Geschädigte einer rasanten Fluchtaktion, die sich heute Morgen ereignet hat. Ein Renault-Fahrer wollte dabei einer Polizeikontrolle entkommen und gefährdete mehrere Verkehrsteilnehmer. Hinweise nimmt die Polizei unter 0721-49070 entgegen.
Leopoldshafen (pm/bo) Ein schwerer Straßenbahnunfall ereignete sich am Samstagnachmittag in Leopoldshafen. Eine Person wurde schwer verletzt. Rettungskräfte sind mit Großaufgebot im Einsatz.
Karlsruhe (pm/bo) Noch bis zum 2. Februar hat die Stadtwerke EISZEIT die Tore für Besucher aller Altersklassen geöffnet. Doch schon jetzt können die Betreiber eine positive Bilanz ziehen: Noch nie konnte die EISZEIT so viele Besucher verzeichnen wie in dieser Saison.  Schon knapp 50.000 Menschen (Stand: 5. Januar) besuchten das eisige Vergnügen vor dem Karslruher Schloss bislang –  ein echter Besucherrekord!