Teilnahmebedingungen

Allgemeinen Teilnahmebedingungen Gewinnspiele der neuen welle

Die nachfolgenden Bedingungen regeln die Allgemeinen Bedingungen für eine Teilnahme an Gewinnspielen der Radio Karlsruhe GmbH und Co. KG („die neue welle“). Die Beschreibung, die Modalitäten und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen jeweiligen Gewinnspielaktion im Radioprogramm und auf der Homepage der neuen welle, welche auf diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen verweist und diese ergänzt:

1.  Anerkennung der Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme an den von der neuen welle veranstaltetem Radiogewinnspiel erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Allgemeinen Teilnahmebedingungen an.

 

2. Teilnahmeberechtigung und Ablauf
2.1
Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Änderungen hinsichtlich des Mindestalters sind nur zulässig, wenn diese auf der jeweiligen Gewinnspielseite der neuen welle ausdrücklich vorgesehen sind. Es ist pro Teilnehmer nur eine Teilnahme im eigenen Namen möglich.

2.3
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Angestellten der neuen welle sowie verbundener Unternehmen sowie deren Angehörige und Verwandte. Ausgeschlossen sind ebenso Personen, die an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligt sind.
Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

2.4
Der Teilnehmer versichert, dass er alle erforderlichen Angaben wahrheitsgemäß sowie nach bestem Wissen und Gewissen macht.

2.5
Die Teilnahmefristen richten sich nach den jeweils auf der Gewinnspielseite der neuen welle konkret angegebenen Zeitpunkten. Spätere Teilnahmen können nicht mehr berücksichtigt werden.

 

3.  Gewinne und Gewinnbenachrichtigung
3.1 
Der Gewinngegenstand des Gewinnspiels umfasst die auf der Gewinnspielseite der neuen welle konkret angegebenen Gewinne.

3.2 
Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern nach denen auf der Gewinnspielseite der neuen welle beschriebenen Gewinnspielmodalitäten ermittelt.   Die Gewinner werden gesondert benachrichtigt und aufgefordert, Ihre Anschrift, ggf. auch Email und Telefonnummer zu übersenden. Diese Angaben dienen ausschließlich der Übersendung des Gewinns.

3.3 
Geht von einem Gewinner innerhalb einer angegebenen Frist keine Rückmeldung bei der neuen welle ein, erlischt der Gewinnanspruch. Die neue welle ist in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

3.4 
Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

3.5
Der Gewinn ist weder auf Dritte übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

3.6 
Sofern Umstände eintreten, die die neue welle nicht zu vertreten hat, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei den Sponsoren der Gewinne liegen.

3.7 
Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden ist die neue welle nicht verantwortlich.

 

4. Teilnahmeausschluss
4.1
die neue welle ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme oder vom Gewinn auszuschließen. Darunter fallen insbesondere Versuche, den Teilnahmevorgang zu beeinflussen, etwa durch Störung des Ablaufs, durch Belästigung oder Bedrohung von Mitarbeitern oder anderer Teilnehmer. Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so ist die neue welle berechtigt, bereits gewährte Gewinne zurück zu fordern bzw. Gewinne, die noch nicht ausgezahlt wurden, nicht auszuzahlen.

4.2
die neue welle behält sich das Recht vor, Teilnehmer von einer Teilnahme auszuschließen. Von diesem Recht wird die neue welle insbesondere dann Gebrauch machen, wenn der Teilnehmer den Programmablauf nachhaltig stört oder während eines Telefongespräches rechts- oder sittenwidriges Gedankengut zum Ausdruck bringt.
Ein Gewinn wird in diesem Fall nicht ausgezahlt oder übergeben, auch wenn die übrigen Voraussetzungen dafür vorliegen würden.

 

5. Abbruch des Gewinnspiels
Die neue welle behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, sofern es aus technischen (z.  B. Computervirus, Manipulationen, Fehler in Soft- und/oder Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, das Gewinnspiel ordnungsgemäß durchzuführen.

 

6. Rechte zur Veröffentlichung, Datenschutz, Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung
6.1
Die persönlichen Daten der Teilnehmer unterliegen den Datenschutzbestimmungen. Ihre Verwendung erfolgt vorbehaltlich der nachstehenden Ziffer 6.2 ausschließlich zu Zwecken des Gewinnspiels und dessen Abwicklung. Die Angabe zu Ihrem Geschlecht wird nur erhoben, um Sie im Weiteren korrekt ansprechen zu können. Ihr Vor- und Nachname, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse werden nur erhoben und gespeichert, um einen problemlosen Ablauf dieses Gewinnspiels zu gewährleisten, um den Verpflichtungen im Rahmen des Gewinnspiels nachzukommen und um die Gewinner per E-Mail zu informieren.

Der Teilnehmer willigt in die vorstehend dargestellte Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten ein.

6.2
Der Teilnehmer erklärt sich durch seine Teilnahme am Gewinnspiel unentgeltlich und unwiderruflich damit einverstanden, dass seine Person und seine Äußerungen aufgezeichnet werden. die neue welle erhält mit der Teilnahme das Recht, die Aufzeichnung zu kürzen und zum Zwecke der Programmgestaltung ganz oder in Teilen im Programm von die neue welle zu wiederholen.

6.3
Bei Gewinn ist der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Name, sein Wohnort und die Höhe des Gewinns im Radioprogramm sowie auf den Webseiten der neuen welle veröffentlicht werden dürfen.

6.4
Sobald das Gewinnspiel beendet ist, löschen wir die bei uns über Sie gespeicherten Teilnehmer-Daten mit Ausnahme solcher Daten, für die von Ihnen eine gesonderte Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung von Werbezwecken vorliegt. Die Daten der Gewinner werden bis zum Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungs- und Verjährungsfristen gespeichert.

6.5
Wir geben Ihnen auf Ihre Anfrage gern jederzeit Auskunft, ob und wenn ja, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Jeder Teilnehmer hat das Recht, seine persönlichen Angaben jederzeit zu ändern oder löschen zu lassen. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Des Weiteren kann jeder Teilnehmer der Verarbeitung seiner Daten widersprechen. Teilnehmer, die ihre persönlichen Daten aus der Datenbank entfernen lassen, müssen sich der Tatsache bewusst sein, dass dies den Ausschluss vom Gewinnspiel zur Folge hat. Der Widerruf der Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten zu Werbezwecken hat jedoch keine Auswirkung auf die Teilnahme am Gewinnspiel.

Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten durch die neue Welle berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Bitte wenden Sie sich hierzu an die folgende E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Solche Daten werden gesperrt.

 

7. Haftungsbeschränkung
die neue welle und ihre Partner haften nur für solche Schäden, die nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer Erfüllungsgehilfen, oder auf der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht beruhen. Im Übrigen wird die Haftung für Schäden ausgeschlossen. Im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ist die Haftung der Höhe nach auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

 

8. Rechtsweg
Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnentscheidung und die Gewinnherausgabe ausgeschlossen.


9. Sonstiges
Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

die neue welle
Radio Karlsruhe GmbH & Co. KG

Wir sind Medienpartner von:

B2RunBadenRacing Rhinos KSC offerta PSK LionsSchlosslichtspiele KarlsruheWilddogs Pforzheim

 

 
 
 
 
 

In unserer Mediathek